Holzmülleimer sind ein äußerst elegantes Element in Städten, Schulen oder Parks. Das für die Außenbeschichtung verwendete natürliche Material ist für das Auge angenehmer als Metall oder Beton. Daher erhöht diese Art von Containern im Bereich der Wohnsiedlung oder der Wohngemeinschaft das Ansehen des Ortes.

Das Holzgehäuse des Mülleimers sieht sehr beeindruckend aus und ist vom Hersteller ordnungsgemäß geschützt und hält lange. Der Holzmüll kann auch im Bereich des Hinterhofgartens großartig sein - dank der richtigen Präsenz wirkt er nicht wie ein nicht übereinstimmendes Accessoire. Dies ist eine besonders gute Lösung für Terrassen oder Pavillons, denn wenn wir uns im Garten entspannen, möchten wir normalerweise nicht nach Hause gehen, um Papier oder eine Flasche unter dem Getränk wegzuwerfen. Holzabfalleimer sind in verschiedenen Varianten erhältlich.

Dies können Stehkörbe, Körbe mit Seitenbein oder Sockel sowie exklusive Körbe mit Betonsockel sein. Bei einigen Modellen können Sie zwischen einem Metalleinsatz und einem Kunststoffeinsatz wählen. Einige Hersteller bieten Holzabfalleimer in verschiedenen Farben an - Sie können dann die Farbe von Metallelementen und Holzlatten ändern. Bei uns kaufen Sie abfalleimer holz - https://archipark-24.de/kategorie-produkt/abfallbehalter/

Es ist auch möglich, einige Arten von Behältern mit einer Inschrift zu versehen. Eine interessante Lösung ist das Müllmodell mit einem Metalldach, das den Müllcontainer vor Niederschlag schützt. Der Preis für einen Holzabfallbehälter hängt von mehreren Elementen ab: der Art des verwendeten Holzes, der Art des Einsatzes, der Art der Befestigung des Abfalls am Boden und der Art der Metalloberflächen.